AIRPLOT – CARPENTER S.A.S.

HMV-Nr.: 11.29.09.8001

Hybridmatratze zur Dekubitusprophylaxe und -therapieunterstützung

Ausführung auswählen

  • Option

    Inkontinenzbezug Komfort | blau
  • individuell an Patientenbedürfnisse anpassbare Hybridweichlagerungsmatratze mit hohem Liegekomfort durch die Verwendung weicher polyurethanbasierter Luftzelleneinsätze
  • diese sind in einen Rahmen aus festem Schaumstoff integriert, der am Kopfende mit einer viscoelastischen Liegefläche versehen ist
  • die zwei individuell befüllbaren Elemente bestehen aus jeweils 48 einzeln miteinander kommunizierenden Luftzellen, die sich hervorragend an anatomische Körperkonturen anpassen und angenehme Liegeeigenschaften bieten
  • das nichtmotorisierte Hybridsystem bewirkt somit eine patientenorientierte Weichlagerung und gewährleistet eine hohe statische Druckentlastung
  • die Randzone stabilisiert die äußere Form des Matratzensystems und ermöglicht eine leichtere Mobilisation des Anwenders 
  • die AIRPLOT-Matratze ist sehr gut für schmerzempfindliche oder kachektische Anwender einsetzbar
  • geeignet zur Dekubitusprophylaxe (bis zur Risikoeinschätzung: hohes Risiko) und -therapieunterstützung bis einschließlich Kategorie III (nach EPUAP)
  • Matratzenmaß: 200 x 90 x 17 cm
  • Patientengewicht: 20 bis 150 kg
  • Druckentlastungsklassen (gemäß Prüfmethode 11-4 03/2004 MDS-Hi):
    » bei 80 kg: H
    » bei 150 kg: H
  • Raumgewicht/Stauchhärte
    » Schaumstoffrahmen: 30 kg/m³ • 4,6 kPa • 190 N
    » viscoelastischer Kopfteil: 52 kg/m³ • 2,5 kPa • 90 N
  • 2 Luftzellen aus PU: je 91,5 x 70 x 9 cm
  • CE-Kennzeichnung
  • Oeko-Tex Standard 100
  • atmungsaktiv
  • 1
    milbenundurchlässig
  • 1
    blut- und urinbeständig
  • 1
    Flüssigkeitsbarriere >200mbar
  • 1
    kochfest bis 95°
  • Wischdesinfektion
  • 1 gilt nur für Inkontinenzbezug

Zubehör

Bezeichnung Link
Inkontinenzbezug Komfort Details